Angebote zu "Europäischen" (48 Treffer)

Kategorien

Shops

Erfolgreich bewerben mit dem Europäischen Leben...
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Erfolgreich bewerben mit dem Europäischen Leben...
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreich bewerben mit dem Europäischen Lebenslauf ab 9.8 € als Taschenbuch: 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Lebenshilfe,

Anbieter: hugendubel
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Der Rhein
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Horst Johannes Tümmers hat den Rhein von den Quellen bis zur Mündung erwandert und den faszinierenden Lebenslauf dieses europäischen Stromes nachgezeichnet, von den mythologischen Anfängen bis zur Industrialisierung einst romantischer Ufer. Das Buch ist zugleich eine engagierte Bestandsaufnahme der Verluste, aber auch der Versuche, eine europäische Kulturlandschaft zu retten. Der Autor hat die zweite Auflage des Bandes überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. So analysiert er u.a. die Ursachen der Hochwasserkatastrophe von 1995 und deren Auswirkungen, sowie die seither getroffenen Schutz-maßnahmen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Der Rhein
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Horst Johannes Tümmers hat den Rhein von den Quellen bis zur Mündung erwandert und den faszinierenden Lebenslauf dieses europäischen Stromes nachgezeichnet, von den mythologischen Anfängen bis zur Industrialisierung einst romantischer Ufer. Das Buch ist zugleich eine engagierte Bestandsaufnahme der Verluste, aber auch der Versuche, eine europäische Kulturlandschaft zu retten. Der Autor hat die zweite Auflage des Bandes überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht. So analysiert er u.a. die Ursachen der Hochwasserkatastrophe von 1995 und deren Auswirkungen, sowie die seither getroffenen Schutz-maßnahmen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Zwei Karrieren - ein Klang
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Franco Ambrosetti ist ein Grandseigneur des europäischen Jazz. Seine Spielweise wird als "frech und doch so elegant, so altersweise und doch so jugendlich, so klar und doch so ungebunden" (SRF) beschrieben. Schon von Beginn an sind die Sparringspartner des Trompeters und Flügelhornisten Franco Ambrosetti die ganz Großen der Szene. Namen wie Kenny Clarke, Cannonball Adderley, Dexter Gordon, Phil Woods, Michael Brecker, Steve Coleman, John Scofield, Greg Osby, Geri Allen, Kenny Barron und viele mehr schmücken seinen musikalischen Lebenslauf. Dabei hat er die Liebe zum Jazz von seinem Vater Flavio Ambrosetti geerbt. Als Multiinstrumentalist zählte dieser damals zu den Schlüsselfiguren des Bebop in Europa und rief das erste Jazzfest in Lugano ins Leben.Zusätzlich zu seiner Begeisterung für Jazz bekommt Ambrosetti von seinem Vater auch das familieneigene Unternehmen vermacht. Franco meistert das scheinbar Unvereinbare: ein Unternehmen mit mehreren Standorten und einigen hundert Mitarbeitern zu führen und daneben auf Augenhöhe mit den Besten des Jazz zu musizieren. Franco Ambrosetti hat das ein Arbeitsleben lang gemacht und mit Bravour beide Karrieren verbunden. Ihm gelang der Balanceakt, als Musiker auch ein Manager zu sein. "Umgekehrt ist das nicht so gut möglich, denn man kann nicht Manager und Musiker sein, wenn man das Talent nicht hat", so Ambrosetti.In seiner Autobiographie gewährt Ambrosetti dem Leser Einblicke in sein Leben, das von Musik und Wirtschaft geprägt ist. Er zieht Parallelen zwischen beiden Welten, skizziert ethische Grundsätze und erzählt ganz beiläufig auf faszinierende Art Jazzgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Zwei Karrieren - ein Klang
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Franco Ambrosetti ist ein Grandseigneur des europäischen Jazz. Seine Spielweise wird als "frech und doch so elegant, so altersweise und doch so jugendlich, so klar und doch so ungebunden" (SRF) beschrieben. Schon von Beginn an sind die Sparringspartner des Trompeters und Flügelhornisten Franco Ambrosetti die ganz Großen der Szene. Namen wie Kenny Clarke, Cannonball Adderley, Dexter Gordon, Phil Woods, Michael Brecker, Steve Coleman, John Scofield, Greg Osby, Geri Allen, Kenny Barron und viele mehr schmücken seinen musikalischen Lebenslauf. Dabei hat er die Liebe zum Jazz von seinem Vater Flavio Ambrosetti geerbt. Als Multiinstrumentalist zählte dieser damals zu den Schlüsselfiguren des Bebop in Europa und rief das erste Jazzfest in Lugano ins Leben.Zusätzlich zu seiner Begeisterung für Jazz bekommt Ambrosetti von seinem Vater auch das familieneigene Unternehmen vermacht. Franco meistert das scheinbar Unvereinbare: ein Unternehmen mit mehreren Standorten und einigen hundert Mitarbeitern zu führen und daneben auf Augenhöhe mit den Besten des Jazz zu musizieren. Franco Ambrosetti hat das ein Arbeitsleben lang gemacht und mit Bravour beide Karrieren verbunden. Ihm gelang der Balanceakt, als Musiker auch ein Manager zu sein. "Umgekehrt ist das nicht so gut möglich, denn man kann nicht Manager und Musiker sein, wenn man das Talent nicht hat", so Ambrosetti.In seiner Autobiographie gewährt Ambrosetti dem Leser Einblicke in sein Leben, das von Musik und Wirtschaft geprägt ist. Er zieht Parallelen zwischen beiden Welten, skizziert ethische Grundsätze und erzählt ganz beiläufig auf faszinierende Art Jazzgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Erfolgreich bewerben mit dem Europäischen Leben...
9,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfolgreich bewerben mit dem Europäischen Lebenslauf ab 9.8 EURO 1. Aufl.

Anbieter: ebook.de
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Veredelte Holzprodukte
58,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Handel und Distribution, MORENO Institut Stuttgart (unbekannt), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:Einleitung:In weiten Teilen der Welt wird der Wald noch überwiegend verbraucht, er wird zerstört. Ein über lange Zeit herangereifter Holzvorrat wird bis zur Erschöpfung ausgebeutet und dadurch ein jahrtausendaltes Gleichgewicht erschüttert.Nicht so in Europa. Seit dem 19. Jahrhundert ist man sich der Gefahren des Raubbaus an den Wäldern bewußt. Man bewirtschaftet sie nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit. Die Förster haben gelernt, den Wald ökonomisch sinnvoll zu nutzen und gleichzeitig auch der Nachgeneration zu erhalten - Europa ist die Wiege der Forstwirtschaft und Holzwirtschaft. Im Verlaufe dieses Jahrhunderts ist die europäische Waldfläche beachtlich gewachsen. Sie beträgt heute 45 Mio. Hektar und damit bedeckt der Wald fast ein Viertel der Oberfläche unseres Kontinents.Holz ist der einzige Werkstoff der quasi durch Solarenergie erzeugt wird. Durch die Aufnahme in der Wachstumsphase des Baumes von C02 aus der Luft, welches in den hergestellten Produkten langfristig gebunden bleibt, trägt er einen nicht wegzudenkenden Beitrag zum ökologischen Gleichgewicht und zum Klimahaushalt der Erde bei.Die Wälder Europas stellen ein riesiges Kapital dar, von dem durch den Nachhaltigkeitsgrundsatz nur die Zinsen verbraucht werden. Das geerbte Vermögen wird gehegt und gepflegt und der Holzvorrat ständig gemehrt. Der Zuwachs in Europas Wäldern ist sogar um 30 % höher als die Holzentnahme, weshalb auch die Forstwirtschaft einer höheren Holznachfrage mit ruhigem Gewissen entgegensieht. Drei Millionen Menschen finden in der Holzwirtschaft sichere Arbeitsplätze. Ein Umsatz von 225 Milliarden EURO wird erwirtschaftet, womit das Naturprodukt Holz die Basis einer der wichtigsten Wirtschaftszweige ist.Die wunderbare Vielfalt des Holzes hat Europa geprägt. Edel gibt sich der Werkstoff in kostbaren Intarsien und ausdrucksstarken Maserfurnieren. Stabil und verläßlich am Bau. Heimelig und elegant im Wohnbereich. Zart und ansprechend im Detailhandwerk. Gediegen und klangvoll im Instrumentenbau. Holz ist mitprägend für die Kultur vieler Epochen. Immer gehörte zur europäischen Tradition die Freude an natürlich, kunstvoll bearbeiteten Materialien und wird es auch in Zukunft bleiben.Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:0.Holz prägt EuropaEinleitungI.Holz im WettbewerbBedeutung und Funktion des Waldes, WettbewerbchancenII.Holzversorgung und HandelsströmeGlobale Holzversorgung und der europäische HolzmarktIII.Technologie des HolzesAnatomie und Technologie des Holzes mit physikalischen KennwertenIV.Veredelte Holzprodukte - Leimholz im ExportQualitätssicherung, Qualitätsmanagement, Güte- und Herkunftszeichen1.Lamellenbalken Dualbinder2.Konstruktionsvollholz KVH3.Brettschichtholz Leimbinder4.3-Schicht-Platte Nadelholz5.3-Schicht-Platte Laubholz6.Profilholz Hobelware7.Massivholzplatte 1-Schicht8.Imprägnierte Pfähle und Palisaden9.Fensterkantel lamelliert + massiv10.Betonschalungsplatte Schaltafel11.Schalungsträger H-2012.Türblatt - Türrohling und Türfries13.Landhausdiele Nadelholz14.Landhausdiele Laubholz15.Bio-Leimholzdecke16.Rahmenholz Ständerholz17.Baulatte - KV-LatteV.Anhang Literaturverzeichnismit Lebenslauf und Pressespiegel

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
LAO-TSE und das TAO TE KING
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie außerhalb der abendländischen Tradition, Note: 1,0, Technische Universität Dresden (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Ethik in den Weltreligionen, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Seminararbeit soll der chinesische Philosoph LAO-TSE (sprich Laudse) und das ihm zugeschriebene bedeutende Werk der menschlichen Geistesgeschichte das TAO TE KING (Daudedsching) näher betrachtet werden. Dabei sollen die verschiedenen Einflüsse dieses Zeitalters für ein besseres Verständnis der Beweggründe LAO-TSEs, diese Weisheitslehre zu verfassen, in einen sozialgeschichtlichen Kontext eingeordnet werden. Neben einem kurzen Lebenslauf LAO-TSEs soll der Schwerpunkt dieser Arbeit auf die Lehre des Alten Meisters gelegt werden. Ein Hauptaugenmerk soll dabei der Fragestellung gewidmet sein, welche Leitsätze und Hauptaussagen dieser chinesischen Philosophie der Antike entnommen werden können. Im Speziellen soll der Versuch einer Interpretation eines ausgewählten Textabschnittes unternommen werden, indem auch der Frage nach der Rolle der vielseitigen Übersetzungsmöglichkeiten der chinesischen bildlichen Schriftzeichen nachgegangen werden soll.Als wissenschaftliche Grundlagen zur Klärung dieser Fragen dienen unter anderem die schriftlichen Übersetzungen von europäischen Autoren wie RICHARD WILHELM, BODO KIRCHNER, sowie ERNST SCHWARZ. Aber auch Sekundärliteratur, wie die Monographien KALTENMARKs, "Lao-tzu und der Taoismus", KHONRYs, "Das Ethos der Weltreligionen, Das Ethos des Konfuzianismus und Daoismus", sowie "Lau-dse, Führung und Kraft aus der Ewigkeit" von ROUSSELLE werden hierfür herangezogen, um die Ansichten und Meinungen anderer Philosophen sowie den Forschungsstand mit einzubeziehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot